DOPPELMORD IN DER RUE MORGUE PDF

Inhalt: Der junge Franzose C. Gemeinsam mit einem Freund studiert er alle Zeugenaussagen und untersucht selbst den Tatort. Der analytisch und rational vorgehende Dupin ist das Urbild vieler literarischer Detektive und Kommissare. Seine Eigenart und Wirkung ist die Entwirrung komplexer Sachverhalte.

Author:Zuktilar Yozshukus
Country:Kosovo
Language:English (Spanish)
Genre:Life
Published (Last):8 November 2011
Pages:120
PDF File Size:12.1 Mb
ePub File Size:18.27 Mb
ISBN:958-1-22575-508-6
Downloads:75147
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Samujind



August Dupin. Von da an trafen wir uns zuweilen. Germain lag. Unsere Abgeschiedenheit war eine vollkommene.

Wir nahmen keine Besuche an. Es war eine Marotte meines Freundes — denn wie anders sollte ich es nennen? Bei solchen Gelegenheiten konnte ich nicht umhin, immer wieder Dupins eigenartige analytische Begabung zu bemerken und zu bewundern, obwohl mich sein reiches Geistesleben schon darauf vorbereitet hatte. Chantilly war ein Flickschuster aus der Rue St.

Sie setzen mich in Erstaunen! Aber was das mit Chantilly zu tun haben sollte, war mir unerfindlich. Dupin hatte auch nicht die Spur von Scharlatanerie an sich. Obwohl ich Ihnen durchaus keine besondere Aufmerksamkeit schenkte, ist mir doch das Beobachten in letzter Zeit zur andern Natur geworden. Sie dachten an das tragische Geschick des armen Flickschusters. Die eingedrungenen Personen teilten sich in verschiedene Parteien und eilten von einem Zimmer in das andere.

Auf einem Stuhl lag ein blutiges Rasiermesser. Unter den Bettkissen, nicht unter der Bettstatt, entdeckte man eine kleine eiserne Kassette. Und hier war es, wo man die Leiche der alten Dame fand. Wir geben hier die Aussagen der vernommenen Zeugen. Sie bezahlten alles sofort. Er sei in der Nachbarschaft geboren und habe immer in der Rue Morgue gewohnt. Er habe nie jemand anders in das Haus treten sehen als Mutter und Tochter, ein- oder zweimal einen Dienstmann und acht- oder zehnmal einen Arzt.

Das Haus war gut gebaut und nicht alt.

MAKITA 6906 PDF

Mord in der Rue Morgue

August Dupin. Von da an trafen wir uns zuweilen. Germain lag. Unsere Abgeschiedenheit war eine vollkommene. Wir nahmen keine Besuche an.

EL ARTE DE LIDERAR ALBERONI PDF

Der Doppelmord in der Rue Morgue

.

DEFLATION AND LIBERTY HULSMANN PDF

Der Doppelmord in der Rue Morgue

.

Related Articles